Qualitätskontrolle

EPC ELREHA ist dem Grundsatz der stetigen Qualitätsverbesserung verpflichtet. Das wahre Serviceniveau das wir erreichen, wird durch Kundenzufriedenheit in den Bereichen Qualität, Liefertreue, Preis und Reaktionszeit gemessen.

Die kontinuierliche Verbesserung und Erweiterung der Produktions- und Testanlagen unterstützen uns ein qualitativ erstklassiger Leiterplattenhersteller zu sein und zu bleiben.

Methoden und Verfahren zur statistischen Prozesskontrolle (SPC), relativ zu verschiedenen Produktionsschritten, verfolgen früherer Testergebnisse und kontinuierliche Verbesserungsmethoden werden auf allen Ebenen der Organisationen angewandt, um die Qualität und Kundenzufriedenheit sicherzustellen.

Die QUALITÄTSKONTROLLE beginnt bei uns mit dem Eingang Ihrer Fertigungsdaten und endet erst mit dem Ausliefern Ihres fertigen Produktes.

Die gesamte Fertigung basiert auf Konformität mit den Standards IPC 6011 und IPC 6012 neben einem System zur Steuerung und Nutzung der Kundenfertigungsspezifikationen.